Master Digital Management und Transformation

Mit dem Fernstudiengang Digital Management & Transformation reagiert die SRH Riedlingen auf den steigenden Bedarf von qualifizierten Fachkräften in einer digitalisierten Welt. Inhaltlich kombiniert der Studiengang daher ökonomische und technische Grundlagen mit Managementkompetenzen und Kenntnissen über Digitalisierung in Organisationen und Unternehmen. Aufbauend auf Ihren Kompetenzen im Bereich Wirtschaft erhalten Sie hier vor allem vertiefende Kenntnisse in den Auswirkungen der digitalen Transformation auf alle Wirtschaftsbereiche. Mit dem Abschluss haben Sie die Möglichkeit, eine berufliche Neuorientierung oder auch einen Karriereaufstieg zu wagen. Hierfür lernen Sie, wie Sie Prozesse und Strategien einer Organisation erfolgreich steuern, um eine gelingende und gewinnbringende digitale Transformation zu initiieren. Die hierfür notwendigen Kenntnisse in Führung, Digitalisierung, Management und Organisationen erhalten Sie im viersemestrigen Masterfernstudium.

Mit dem Abschluss verfügen Sie somit nicht nur über den akademischen Grad als Master of Science, sondern können Zusatzqualifikationen im Change-Management, Projektmanagement und Strategieberatung nachweisen. Das Fernstudium im Master Digital Management & Transformation richtet sich daher vor allem an Absolventen eines Erststudiums mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug sowie Praxiserfahrung im Management.

» Direkt zur SRH Fernhochschule wechseln

Voraussetzungen

Damit Sie für das Fernstudium Digital Management & Transformation zugelassen werden, sollten Sie zunächst über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder einen gleichgestellten Abschluss mit mindestens 180 Creditpoints absolviert haben. Darüber hinaus kann es für den Studienverlauf hilfreich sein, wenn Sie bereits über ausreichende wirtschaftswissenschaftliche Vorkenntnisse verfügen. Ebenso sollten Sie über eine mindestens einjährige Praxis- beziehungsweise Berufserfahrung in einem verwandten oder angrenzenden Themenbereich verfügen.

Studienbeginn / Studiendauer

Das Fernstudium kann jederzeit zum Beginn eines Monats begonnen werden und hat eine Regelstudienzeit von vier Semestern. Mit dem Fernstudium sind Sie weder an einen NC noch an feste Semesterzeiten gebunden und gestalten Ihr Studium weitgehend selbstständig. Sollten Sie mehr Zeit für das Einreichen der Lernaufgaben benötigen oder Ihr Studium in Teilzeit absolvieren wollen, können Sie es ohne zusätzliche Kosten verlängern.

Studieninhalte

Inhaltlich unterteilt sich das Fernstudium in die Module Methoden- und Forschungsmodul, Kernmodule, Querschnitts- und Managementmodule sowie die abschließende Masterthesis. Im Modul Methoden und Forschung erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die empirische Forschung, praktische Erfahrungen sowie Datenanalyse, bei der Sie die Wahl zwischen einer qualitativen und quantitativen Ausrichtung haben.

In den Kernmodulen lernen Sie alle Grundlagen, die für eine spätere Tätigkeit in diesem Bereich notwendig sind. So werden Sie unter anderem in die Grundlagen der digitalen Strategien, Geschäftsmodelle, Marketingtechniken, Leadership und digitale Prozesse eingeführt. In den Querschnitts- Und Managementmodulen werden Sie zu den Themen Projekt- und Change-Management und Leadership sowie Werte und Konflikt geschult. Abgeschlossen werden die einzelnen Fächer und Module mit Hausarbeiten, Praxisprüfungen, Fallstudien und Klausuren. Leistungen aus einem früheren Studium oder berufspraktischen Erfahrungen können auf Antrag eingebracht und in Form von Creditpoints berücksichtigt werden.

Der Abschluss des Studiums besteht aus der Masterthesis sowie dem entsprechenden Kolloquium. Hier erhalten Sie ähnlich zur Bachelorthesis die Chance, Ihre gesammelten Kenntnisse in einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit zu einem ausgewählten Thema zu präsentieren.

Um Ihrem Studium einen besonderen und individuellen Schwerpunkt zu verleihen, können Sie aus sechs zusätzlichen Modulen zwei belegen. Zu der Auswahl möglicher Themen gehören unter anderem Organisationsberatung, Design Thinking und Innovation sowie Digitales Lernen im Unternehmenskontext.

Das Fernstudium Digital Management & Transformation besteht sowohl aus Lernmodulen, die Sie von Zuhause aus erledigen können, als auch freiwilligen Präsenzveranstaltungen. Somit haben Sie die Möglichkeit, das Studium berufsbegleitend, alternativ zu einem Präsenzstudium oder auch parallel zu einer Ausbildung zu absolvieren. Mit dem zur Verfügung stehenden E-Campus können Sie außerdem mit Ihren Kommilitonen, Dozenten, Professoren und der Hochschulverwaltung im Austausch bleiben.

Abschluss

Zum Abschluss Ihres Studiums und der damit verbundenen Prüfungsleistung erhalten Sie den akademischen Titel als Master of Science (M. Sc.). Mit dem Masterabschluss verfügen Sie zudem über die wissenschaftliche Qualifikation zur weiterführenden Promotion.

Link zum Anbieter

SRH Fernhochschule – The Mobile University

Studiengänge der SRH Fernhochschule:

Master Digital Management und Transformation
4 (80%) 7 votes

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*