Bachelor Betriebswirtschaft und Management

Der Studiengang „Angewandte Psychologie“ orientiert sich hinsichtlich des Aufbaus und der Inhalte an den Empfehlungen der „Deutschen Gesellschaft für Psychologie“. Somit werden alle Inhalte des klassischen Psychologiestudiums abgedeckt. Während des Studiums findet keine Konzentration auf einen bestimmten Teilbereich der Psychologie statt. Stattdessen wird eine möglichst breite Ausbildung der Studenten angestrebt. Durch eine möglichst praxisbezogene und interdisziplinäre Ausbildung soll den Absolventen der Einstieg in den Beruf erleichtert werden. Prinzipiell steht diesen jeder Anwendungsbereich der Psychologie offen. Durch die angebotenen Wahlpflichtfächer können zudem weitere Qualifikationen erlangt werden.

Eine Besonderheit des Angebots stellt das Erlangen der Grundqualifikation in den Handlungsfeldern „Stressbewältigung/Entspannung“ und „Suchtmittelkonsum“ dar. Den Absolventen ist es somit möglich, Kurse aus diesen Bereichen anzubieten und direkt mit den Krankenkassen abzurechnen. Die psychologischen Inhalte des Studiums werden durch Grundkenntnisse in der BWL, in der angewandten Prävention, in der Gesundheitsförderung, im Recht und im Gesundheitsmanagement ergänzt.

Die Organisation des Fernstudiums ermöglicht große Flexibilität. Es ist problemlos möglich, neben dem Studium einer Berufstätigkeit nachzugehen. Prüfungen können an verschiedenen Standorten in Deutschland, sowie in Österreich und in der Schweiz abgelegt werden.

» Direkt zur SRH Fernhochschule wechseln

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Studium sind ausreichende Englischkenntnisse.

Zur Einschreibung wird außerdem die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife vorausgesetzt. Auch Interessenten mit einer abgeschlossenen Ausbildung und einer Weiterbildung gemäß § 59 Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg sind zur Immatrikulation berechtigt.

Studienbeginn / Studiendauer

Das Fernstudium inklusive Bachelor-Thesis ist auf sechs Semester ausgerichtet. Die Studiendauer können Sie auf Wunsch auch flexibel gestalten und bei Bedarf verlängern. Der Einstieg in das Fernstudium Bachelor Betriebswirtschaft und Management ist jederzeit möglich.

Studieninhalte

Auf die sechs Semester verteilt, bearbeiten Sie sechs unterschiedliche Kompetenzbereiche. Der erste Kompetenzbereich befasst sich mit den Gebieten Volkswirtschaftslehre, Politik, Recht sowie den Rahmenbedingungen des unternehmerischen Handelns. Anschließend folgt das strategische Management mit den Bereichen Personal, Organisation und Unternehmensführung. Außerdem lernen Sie Grundlagenwissen in Beschaffung, Produktion, Leistungsprozessen und Marketing.

Im monetären Sektor befassen Sie sich mit der Kostenrechnung, dem Accounting, Controlling und der Finanzierung. Um auch die Soft Skills weiterentwickeln zu können, werden Sie z.B. wissenschaftliche Methodik, Präsentationstechniken und fachgebundenes Englisch lernen. Zu den persönlichen Qualifikationen gehört die freie Wahl eines Schwerpunktes im Fernstudiengang. Hierzu wählen Sie zwischen elf verschiedenen Bereichen einen aus. Diese Wahlbereiche widmen sind zum Beispiel dem Sportmanagement, der Hotellerie und dem Tourismus, dem Informationsmanagement oder dem Bereich Marketing und Sales. Jedes Modul wird außerdem mit einer Prüfung oder Hausarbeit abgeschlossen.

Abschluss

Das Ziel im Fernstudium Bachelor Betriebswirtschaft und Management ist der akademische Grad Bachelor of Arts, den Ihnen die SRH Fernhochschule verleiht, sobald Sie alle erforderlichen Prüfungsleistungen erfolgreich abgeschlossen und die Bachelor-Thesis verfasst haben.

Link zum Anbieter

SRH Fernhochschule – The Mobile University

Studiengänge der SRH Fernhochschule:

Bachelor Betriebswirtschaft und Management
4.1 (82.5%) 8 votes