Startseite | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Bachelor

Fernstudiengang zum Bachelor Sportmanagement

Auf Grund des veränderten Konsum- und Freizeitverhaltens sowie einer zunehmenden Kommerzialisierung des Sports hat auch sein wirtschaftlicher Aspekt an Bedeutung gewonnen. Daher steigt in der Sportwirtschaft auch der Bedarf an Führungskräften. Mit dem Bachelor of Arts (B.A.) im Studiengang Sportmanagement haben Sie die Möglichkeit, einen international anerkannten Abschluss zu erwerben. Während des Studiums können die Studierenden ihre Kenntnisse der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre erweitern sowie ihre sportökonomischen und sportwissenschaftlichen Qualifikationen vertiefen. Dadurch ist man bestens auf die unterschiedlichsten Tätigkeitsfelder im Bereich des Sportmarktes vorbereitet. Sportmanagement ist vor allem für Personen geeignet, die eine Management-Position im Bereich Sportwissenschaft anstreben.

Absolventen des Studiengangs arbeiten in Unternehmensberatungen und Sportagenturen, in Sportverbänden, im Sportfachhandel oder in Fitnessstudios. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit als Sporteventveranstalter, im Sportsponsoring oder in der Sportverwaltung tätig zu werden. Nach dem Studienabschluss sind Sie in der Lage, die erworbenen Kenntnisse in der Sportwissenschaft anzuwenden und theoretisches Wissen auch in die Praxis umzusetzen.

Jetzt zur Webseite der SRH Fernhochschule - The Mobile University wechseln

Details zum Fernstudium Sportmanagement:

Voraussetzungen: Für den Studiengang Sportmanagement benötigen Sie die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife. Alternativ können auch berufliche Qualifikationen sowie eine berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg vorgewiesen werden. Des Weiteren sind für das Studium auch ausreichende Englischkenntnisse erforderlich. Ausländische Studierende müssen darüber hinaus über ausreichende Deutschkenntnisse verfügen.
Studienbeginn / Studiendauer Die Regelstudienzeit für Hotel- und Tourismusmanagement beträgt sechs Semester. Der Studienverlauf kann jedoch auch individuell gestaltet und bei Bedarf auch verlängert werden. Das Bachelorstudium basiert auf dem Konzept des Mobile Learnings, das heißt, dass Sie die Studienunterlagen in Form von ePubs für das iPad aufbereitet erhalten. Das iPad erhalten Sie zu Studienbeginn von der Hochschule und ist mit den Studiengebühren abgedeckt. Ergänzend können Sie außerdem bestimmte Wochenendveranstaltungen in Form von Präsenzveranstaltungen an den regionalen Studienzentren besuchen und es stehen auch Online-Veranstaltungen am Programm. Die Klausuren sind auf sechs Prüfungstermine pro Jahr verteilt. Hausarbeiten, Einsendeaufgaben oder Präsentationen erhalten die Studierenden als Themenkatalog, diese sind innerhalb der Bearbeitungsfrist einzureichen.

Die Studieninhalte werden nach dem Konzept des Mobile-Learnings vermittelt. Dadurch können sie flexibel bearbeitet werden und sind daher für Studierende geeignet, denen es nicht möglich ist, ein klassisches Präsenzstudium zu absolvieren.
Studieninhalte: Der Studiengang ist in verschiedene Module aufgeteilt. Die Pflichtmodule vermitteln den Studierenden eine breite Basis für spätere Führungsaufgaben im Bereich der Sportwissenschaft und in betrieblichen Funktionsbereichen, in denen Sport ebenfalls der Themenschwerpunkt ist. Darauf bauen vier Wahlmodule auf, die aus einem umfangreichen Katalog ausgewählt werden können. So stehen im ersten Semester beispielsweise Allgemeine Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre oder Service Management am Studienplan, während sich das zweite Semester dem Marketing, Rechnungswesen und den Persönlichkeits- und Methodenkompetenzen widmet. Im dritten Semester liegt der Schwerpunkt auf der Sportbranche, dem Management von Sportvereinen sowie dem Leistungsmanagement. In den weiteren drei Semestern absolvieren die Studierenden Business English, Wirtschaftsrecht sowie Unternehmenskultur und widmen sich ihrer Bachelor-Thesis. Die Wahlmodule absolvieren sie im fünften und sechsten Semester, wobei diese dem Sportmanagement bzw. der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre zugeordnet werden.
Abschluss: Das Studium schließen Sie mit dem Bachelor of Arts ab, der international und staatlich anerkannt ist.
Weblink: SRH Fernhochschule - The Mobile University

Weitere Studiengänge der SRH Fernhochschule:

Bachelor Betriebswirtschaft und Management (SRH) Jedes Unternehmen benötigt Fachkräfte auf dem Gebiet Betriebswirtschaft und Management. Die SRH Fernhochschule bietet das Fernstudium Bachelor Betriebswirtschaft und Management an…

Bachelor Gesundheitsmanagement (SRH) Arbeiten Sie bereits in einem Gesundheitsberuf und möchten sich nun in ein neues Aufgabenfeld einarbeiten? Oder wollen Sie direkt in eine leitende Position einsteigen und Ihr bisheriges Tätigkeitsfeld erweitern...

Bachelor Hotel und Tourismusmanagement (SRH) Durch das Wachstum in der Hotel- und Tourismusbranche werden vermehrt auch qualifizierte Führungskräfte benötigt, die über fachspezifisches Wissen auf diesem Gebiet verfügen. Mit dem Bachelor-Studi...

Bachelor Lebensmittelmanagement und -technologie Die SRH Fernhochschule bietet allen Technikern ebenso wie interessierten Quereinsteigern einen Fernstudiengang an, der sich mit dem Aspekt der gesunden Ernährung und dem Lebensmittelmanagement...

Bachelor Medien- und Kommunikationsmanagement (SRH Die SRH Fernhochschule bietet Medien-Interessierten das Fernstudium Medien- und Kommunikationsmanagement an. In einem Zeitraum von sechs Semestern werden in den verschiedenen Studienmodulen...

Bachelor Pharmamanagement und -technologie (SRH) Die Pharmaindustrie sieht sich durch zunehmende Konkurrenz und steigenden Anforderungen immer neuen Herausforderungen gegenüberstehen. Wo früher Forschung und Entwicklung im Mittelpunkt der Aufgabe...

Bachelor Prävention und Gesundheitspsychologie (SR Mit dem Fernstudium Bachelor Prävention und Gesundheitspsychologie bietet die SRH Fernhochschule einen Fernstudiengang für Berufstätige an, die eine neue Qualifikation erwerben oder ihre...

Bachelor Sozialmanagement (SRH) Einrichtungen des Sozialwesens stehen in starkem Wettbewerb und müssen schon lange mehr, als nur einen Dienst am Menschen leisten. Wirtschaftlichkeit ist ein wichtiger Faktor für jede soziale Einrichtung...

Bachelor Sportmanagement (SRH) Auf Grund des veränderten Konsum- und Freizeitverhaltens sowie einer zunehmenden Kommerzialisierung des Sports hat auch sein wirtschaftlicher Aspekt an Bedeutung gewonnen. Daher steigt in der Sport...

Bachelor Wirtschaftspsychologie (SRH) Stetige Veränderungen in der Wirtschaft und auf dem Arbeitsmarkt erfordern von Menschen mit Ambitionen zur Karriere in der Führungsebene eines Unternehmens ein breites Wissensspektrum. Das Fernstudium...

MBA - Master of Business Administration (SRH) Das Fernstudium Master of Business Administration an der SRH Fernhochschule ist ein modern konzipierter Fernstudiengang. Das Mobile Learning steht hierbei im Mittelpunkt und ermöglicht...

Master Health Care Management (SRH) Der ständig fortschreitende Wandel im Gesundheitswesen stellt hohe Anforderungen an Führungspositionen im Management von Gesundheitseinrichtungen. Sie sollten auf gleich mehreren Fachgebieten Exper...

Master Medien- und Kommunikationsmanagement (SRH) Eine Kombination aus Betriebswirtschaft, Managementfähigkeiten und Fachwissen zu Medien und Kommunikation bietet der Master-Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement. Er richtet sich gezielt...

Master Prävention und Gesundheitspsychologie (SRH) Der Master-Studiengang Prävention und Gesundheitspsychologie richtet sich sowohl an Berufstätige in höheren Positionen, die Wert auf ein nachhaltiges Management legen, als auch an Neulinge mit Erfa...

Master Wirtschaftspsychologie, Leadership & Man. Mit dem Fernstudium Master Wirtschaftspsychologie, Leadership & Management bietet die SRH Fernhochschule Riedlingen eine Kombination aus zwei Studienfächern an: der Wirtschaftspsychologie und dem M...